DESIGN

Klassisch

Grafik Design klassisch

Klassisches Grafikdesign kommt hauptsächlich in gängigen Printmedien wie Zeitschriften, Büchern, Plakaten, Broschüren u. s. w. zur Anwendung und unterscheidet sich dadurch vom Industie-, Mode-, Foto- und Webdesign.

Corporate Design

Corporate Design

… (CD) oder auch Unternehmens-Erscheinungsbild: bezeichnet einen Teilbereich der Unternehmens-Identität (Corporate Identity, CI) und widerspiegelt die visuelle Identität Ihres Unternehmens mit all seinen Werten und Haltungen in seiner gesamten äußeren Erscheinung.

Diese wird primär durch die Entwicklung ausdrucksstarker, prägnanter Kommunikationsmittel wie Firmenschriftzug (=Wortzeichen), Firmenlogo (=Bildzeichen) – oder die Kombination beider – bestimmt, aber auch durch die gestalterisch darauf abgestimmten Kommunikationsträger: Geschäftsausstattung, Internetpräsenz, sämtliche Werbemittel, Firmenfahrzeuge, Produkte/Verpackungen sowie Architektur und Berufsbekleidung. Der systematische Einsatz aller verbindlich festgelegten Gestaltungselemente in Form, Farbe, Bild und Schrift als durchgängiges Erscheinungsbild, vermittelt einen positiven emotionalen Eindruck Ihres Unternehmens mit konsequent klaren Botschaften und hebt es aus der Masse der Konkurrenz heraus.

 

Logo/Schriftzug

Passfoto biometrisch
… sind die Basis für das visuelle Erscheinungsbild Ihres Unternehmens. Eine professionell entwickelte Wort- und/oder Bildmarke (auch Firmenschriftzug, Firmensignet, Firmenlogo) in maßgeschneiderter Kombination mit einem ausdrucksstarken Firmennamen und -slogan sowie die dazugehörige Geschäftsausstattung, erleichtern das Etablieren Ihrer unternehmerischen Aktivitäten außerordentlich.

 

Drucksachen
Design Drucksachen

… stellen Ihr Unternehmen dar, inhaltlich und visuell. Ob Flyer, Plakat, Anzeige, Imagebroschüre, Mitarbeiterzeitschrift oder Geschäftsbericht – wir unterstützen und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Mediums, von der Konzeption bis zur Realisierung.

 
 

Digital

Internetseiten

Websiten SEO
… sollten mehr transportieren, als einen soliden Inhalt. Ein wirksamer, gelungener Internetauftritt überzeugt optisch und bietet höchste Funktionalität. Ob kleine Webvisitenkarte, detailliert-umfassende Internetpräsenz, Online-Shop oder CMS-System, wir erarbeiten und gestalten zielgruppenorentierte und suchmaschinenoptimierte (SEO) Homepages auf Grundlage Ihres visuellen Erscheinungsbildes. So entsteht ein zeitgemäßes und funktionales Webdesign, das speziell auf die Anforderungen Ihrer Kunden zugeschnitten ist und die Philosophie Ihres Unternehmens optimal vermittelt.

 

Illustration 2D / 3D

Bewerbungsfoto
… dienen sowohl der unterstützenden bildlichen Darstellung – sozusagen der visuellen Erläuterung – wissenschaftlicher Texte als auch der kunstvollen Bebilderung von Literatur. Im Bereich der Produktwerbung und -verpackung wird die Illustration, ergänzend zum Text, oftmals als Schaubild oder Explosionszeichnung zur Gebrauchsanleitung eingesetzt. Ob Werbe-Illustrationen für Plakate, Anzeigenmotive, Webseiten und Broschüren oder Karikaturen und Cartoons zur Unterstützung redaktioneller Texte in Zeitungen und Zeitschriften – wir erstellen Ihre individuelle Illustration als 2D- oder 3D- Darstellung.

 


 

Service

DTP

DTP Angard
… steht für Desktop-Publishing (engl. „Publizieren vom Schreibtisch aus“) beinhaltet das Erstellen digitaler Dokumente aus Ihren Texten, Bildern, Grafiken, Fotos und Illustrationen. Sie profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung und können sich auf eine professionelle Umsetzung des Layouts für die Druckvorstufe verlassen.

 

Scan

Scanvorlagen

… bezeichnet das hochauflösende Digitalisieren von Auf- oder Druchsichtsvorlagen (z. B. DIA, Filmnegativ) mit einem Bilderfassungsgerät z. B. Flachbett-Scanner. Ob Sie ein wichtiges Dokument archivieren wollen oder ein kostbares Original, einen analogen Fotoschatz oder ein besonderes Dia ins digitale Zeitalter retten möchten, wir bieten dies bis zu einer Vorlagengröße von DIN A4 an.

 

Druckvorstufe

Druckdaten Druckvorstufe
… auch Prepress genannt, beinhaltet das Erstellen von PostScript- b. z. w. PDF-Druckdaten aus den fertigen Layoutdateien. Den speziellen Erfordernissen der jeweiligen Medienproduktion angepasst, werden diese dann zum Drucken an die Druckerei übermittelt.